In den letzten Jahren gab es immer einzelne Bestrebungen ein Freifunk Netzwerk in diversen Städten aufzubauen, diese kamen leider wieder zum erliegen.
Ende 2010 entstand endlich ein regelmäßiger Freifunk Stammtisch in Düsseldorf – parallel dazu trafen sich neue Stammtische in Neuss und im Bergischen Land.
Anfang 2011 wurde die Idee geboren die Freifunker der verschiedenen Städte in einem Dachverband zu bündeln. Unser Ziel ist es den Freifunk in NRW und besonders den Regionen des Rheinlands zu fördern.
Am 21. März 2011 haben wir es geschafft und gründeten mit Freifunkern aus sieben verschiedenen Städten den Freifunk Rheinland e.V. in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Schon einige Tage später wurde uns durch das Finanzamt Düsseldorf die Gemeinnützigkeit bescheinigt.
Seit September 2014 sind wir RIPE-Mitglied und somit offiziell Provider. An den Standorten Berlin, Düsseldorf und Frankfurt betreiben wir unsere eine Serverinfrastruktur. Unsere AS Nummer ist die: AS201701