Der Verein

Der Verein Freifunk Rheinland e.V. wurde 2011 gegründet. Er versteht sich als freier Verbund lokaler Freifunk-Gemeinschaften und Einzelpersonen.

Ziele unseres Vereines

Wir bieten unseren Mitgliedern Hilfe bei Beschaffung von Geräten und Zubehör. Weiterhin stellen wir eine Kommunikations- und Administrationsinfrastruktur bereit. Und als Mitglied genießt Du den rechtlichen Schutz unseres gemeinnützigen Vereins.

Zweck des Vereins ist laut Satzung die Erforschung, Anwendung und Verbreitung freier Netzwerktechnologien sowie die Verbreitung und Vermittlung von Wissen über Funk & Netzwerktechnologien. Weiterhin fördert der Verein ideell, materiell und/oder finanziell:

  • den Zugang zur Informationstechnologie für sozial benachteiligte Personen
  • die Schaffung experimenteller Kommunikations- und Infrastrukturen sowie Bürgerdatennetzen
  • kulturelle, technologische und soziale Bildungs- und Forschungsobjekte
  • die Veranstaltung regionaler, nationaler und internationaler Kongresse, Treffen und Konferenzen, sowie die Teilnahme der Mitglieder.
Wir verfolgen den Vereinszweck insbesondere durch die Bereitstellung von Kommunikations- und Administrationsinfrastruktur, durch finanzielle und organisatorische Unterstützung lokaler Projekte und durch grundsätzliche Information und Aufklärung rund um Freifunk und damit verbundener Themen.

Entwicklung des Vereins

Bereits vor 2010 gab es einzelne Bestrebungen, ein Freifunk-Netzwerk in verschiedenen Städten aufzubauen. Ende 2010 nahm die Idee Fahrt auf: Es entstand ein regelmäßiger Freifunk Stammtisch in Düsseldorf und parallel dazu trafen sich auch  in Neuss und im Bergischen Land Interessierte zu Freifunk-Stammtischen. Die Idee, einen Dachverband oder-verein zu gründen, um die Aktivitäten und Interessen zu bündeln wurde ab 2011 diskutiert. Dabei war unser Ziel insbesondere, den Freifunk in NRW und besonders den Regionen des Rheinlands zu fördern. Am 21. März 2011 gründeten Freifunker aus sieben verschiedenen Städten den Verein Freifunk Rheinland in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Schon einige Tage später wurde uns durch das Finanzamt Düsseldorf die Gemeinnützigkeit bescheinigt.
Seit September 2014 sind wir RIPE-Mitglied und somit offiziell Provider. An den Standorten Berlin, Düsseldorf und Frankfurt betreiben wir unsere Serverinfrastruktur. Unsere AS Nummer lautet AS201701.
Mit Stand 31. Dezember 2017 hat der Verein über 360 Mitglieder.
Diese Webseite speichert zum Zweck der Optimierung und Fehlererkennung in Übereinstimmung mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einige Benutzerinformationen. Bitte treffen Sie eine Auswahl, ob diese Daten erhoben werden dürfen. Im Falle einer Ablehnung wird ein Cookie mit einer Gültigkeit von einem Jahr angelegt, der Ihre Entscheidung speichert. Zustimmen, Ablehnen
578