Wie kann ich mitmachen?

Freifunker wirst Du, indem Du einen speziell modifizierten WLAN-Router bei Dir aufstellst.
Einen solchen Router bekommst Du entweder direkt von uns fertig konfiguriert oder, falls Du gern bastelst, folgst Du den Anleitungen auf www.freifunk.net.
Sobald Du einen Freifunkrouter bei Dir in Sichtweite eines anderen, bereits existierenden Freifunknetzes aufstellst, vergrößerst Du das Freifunk Netz und wirst Teil der ‚Funkwolke‘.

Unterstützung

Wir benötigen Hilfe und bei Interesse gibt es viele Möglichkeiten, uns zu unterstützen:
Du kennst Hausmeister, Hausverwalter, Hausbesitzer?
Du kannst uns auch unterstützen, ohne dass Du einen Router aufstellst. Freifunkrouter funken unter dem Dach in der Stadt am weitesten. Wenn du also jemanden kennst, bei dem wir einen Router unter dem Dach installieren dürfen, würde uns das sehr weiterhelfen! Wir kümmern uns dann um die Installation.

Du kannst Freifunk bekannter machen?

Du hast gemerkt, Freifunk lebt vom Mitmachen – und je mehr Leute davon wissen, umso besser. Freifunk ist nichts Illegales, und es ermöglicht eine kostenlose Kommunikation. Also Weitersagen!

Du willst uns persönlich kennenlernen? Genial!

Komm einfach zu einem unserer Treffen oder nimm Kontakt über unser Forum oder die Mailinglisten auf:

Forum:

https://forum.freifunk.net/c/freifunk-rheinland-e-v

Hauptmailingliste (Zertifikat leider aktuell ausgelaufen..)

https://mailman.freifunk-rheinland.net/listinfo/ffrl