Mitmachen!

Wie kann ich mitmachen?

Du kannst selbst Freifunker werden und das Netzwerk erweitern, wenn du einen speziell modifizierten WLAN-Router bei dir aufstellst. Wegen der dezentralen Infrastruktur des Netzes sind die Konfigurationsdateien für deinen Router anhängig davon, wo der Router aufgestellt werden soll. Informationen über geeignete Router, die passenden Konfigurationsdateien und Anleitungen zur Konfiguration findest du auf den Seiten unserer lokalen Communities. Auf der Übersichtsseite  von freifunk.net findest du die Conmunities in deiner Nähe. Fragen zur Konfiguration kannst du auch im Forum stellen.

Unterstützung

Wir benötigen Hilfe und bei Interesse gibt es viele Möglichkeiten, uns zu unterstützen:
Du kennst Hausmeister, Hausverwalter, Hausbesitzer?
Du kannst uns auch unterstützen, ohne dass Du einen Router aufstellst. Freifunkrouter funken unter dem Dach in der Stadt am weitesten. Wenn du also jemanden kennst, bei dem wir einen Router unter dem Dach installieren dürfen, würde uns das sehr weiterhelfen! Wir kümmern uns dann um die Installation.

Du kannst Freifunk bekannter machen?

Du hast gemerkt, Freifunk lebt vom Mitmachen – und je mehr Leute davon wissen, umso besser. Freifunk ist nichts Illegales, und es ermöglicht eine kostenlose Kommunikation. Also Weitersagen!

Du willst uns persönlich kennenlernen? Super!

Komm einfach zu einem unserer Treffen oder nimm Kontakt zu Gleichgesinnten auf.

Diese Webseite speichert zum Zweck der Optimierung und Fehlererkennung in Übereinstimmung mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einige Benutzerinformationen. Bitte treffen Sie eine Auswahl, ob diese Daten erhoben werden dürfen. Im Falle einer Ablehnung wird ein Cookie mit einer Gültigkeit von einem Jahr angelegt, der Ihre Entscheidung speichert. Zustimmen, Ablehnen
576