Alle Beiträge von Sebastian Korte

SEPA Umstellung & Datensparsamkeit

Im Zuge der Einführung des SEPA Lastschrifteinzugverfahrens zum 01.02.2014 hat Freifunk Rheinland e.V. die Hürde genommen und das neue Verfahren erfolgreich eingeführt. Ab sofort werden alle Transaktionen nur noch nach dem neuen Verfahren vorgenommen.

Bedingt durch die Umstellung auf das neue Verfahren wurden sämtliche Dokumente dem neuen Standard angepasst und alle Mitglieder mit Lastschrifteinzug schriftlich informiert.

Weiterhin wurden alle Formulare auf die von den Mitgliedern gewünschte Datensparsamkeit hin überprüft und angepasst. Daten wie Geburtsdatum und Telefonnummer werden ab sofort nicht mehr erfasst. Bereits vorhandene Daten werden aus der Mitgliederdatenbank gelöscht.

Freifunkende Grüße vom neuen Vorstand

vorstand2013Die Mitgliederversammlung hat einen neuen Vereinsvorstand gewählt: Als Vorsitzender wurde erneut Sebastian Korte (links) aus Düsseldorf gewählt. Reiner Gutowski (mittig) aus Mönchengladbach ist neuer stellv. Vorsitzender und löst damit Lukas Lamla ab. Peter Schmelzer (rechts) aus Mettmann wurde ebenfalls wieder als Schatzmeister gewählt. Wir bedanken uns für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freuen auf die Zusammenarbeit im neuen Vorstand. Alle Vereinsmitglieder erhalten demnächst das Protokoll der Versammlung.

1. Freifunktag 2013

Wir möchten uns auch im “echten Leben” besser vernetzen und veranstalten daher den 1. Freifunktag 2013 am 25. Mai 2013 im Düsseldorfer Niemandsland e.V. Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder sowie Gäste. Die Idee ist, alle paar Monate ein Treffen abzuhalten. Und zwar nicht nur in Düsseldorf, sondern überall wo es Funkzellen in unserem Wirkungsbereich gibt. Auf dem Programm stehen Vorträge aus der Praxis sowie Vereinsfoo. Es gibt auch noch freie Vortragsslots, und wir freuen uns über kreative Beiträge.

Alle Details, Ablauf und Anmeldung hier: https://wiki.freifunk-rheinland.net/Freifunktag/Mai_2013

Vereinsmumble am 2. Mai

Am 2. Mai um 20 Uhr möchten wir herzlich zu einer Sprachkonferenz per Mumble einladen. Es wird über aktuelle Vereinsthemen gesprochen, außerdem kann jede Funkzelle über lokale Aktivitäten berichten. Alle weiteren Informationen findet ihr im Wiki. Wir freuen uns über einen regen Austausch!

Unterstützung für euer Freifunk-Projekt

Ihr habt eine Idee für ein tolles Freifunk-Projekt? Die Hauptstraße eurer Stadt ist noch unterversorgt und verträgt einen Router mehr? Dann schreibt uns! Unser Antragsformular ist fertig und wurde vom Finanzamt abgesegnet (Download hier). Beschreibt eure Idee mit einem kleinen Text, garniert mit ein paar Fotos und Skizzen, und ab damit an uns.
Wir freuen uns auf eure Zuschriften!

Vortrag in Aachen

Am 12.07.2012 wird der nächste Freifunk-Vortrag gehalten. Diesmal machen Yrthy und Linus in Aachen Station, um einen Einführungsvortrag an der RWTH zu halten.

Hier die Details:

Donnerstag, 12.7. um 20:00 Uhr c.t.
Eilfschornsteinstraße 16
Seminarraum 201, 2. Stock.

Wireless Community Weekend NRW Edition

Wir freuen uns die Planungen für ein Wireless Community Weekend in NRW bekannt geben zu können.

Freifunker, die nicht zum WCW nach Berlin fahren konnten, sind nun herzlich nach Düsseldorf eingeladen. Wir veranstalten ein Wochenende mit änlichem Konzept. Zur Übersicht und Anmeldung geht es hier.